Logo_only_150x191
Förderverein für Tischtennis
im TuS Fürstenfeldbruck

Der Förderverein für Tischtennis

Der Förderverein wurde am 03.06.2015 gegründet, um den Tischtennissport in Fürstenfeldbruck zu fördern. Hierbei steht im Vordergrund, Spieler aus dem näheren Umkreis zu integrieren und dabei durch bezahltes, hochklassiges Training die Jugend aus Fürstenfeldbruck und Umgebung zu fördern.

Die Förderung der Jugend ist der Tischtennisabteilung des TuS Fürstenfeldbruck in den letzten Jahren hervorragend gelungen, was sich in den Leistungen widerspiegelt.

Damen / Mädchen

  • Die Damen spielen mit einer Mischung aus erfahrenen Spielerinnen und immer mit ein bis zwei Mädchen aus der Jugend und steigen in der Saison 2015/16 von der Regionalliga in die 3. Bundesliga auf.
  • Die zweite Damenmannschaft spielt in der Regel nur mit U19-Spielerinnen ergänzt durch eine erfahrenere Spielerin und hält sich damit im oberen Tabellendrittel der Oberliga.
  • Als Eigengewächse haben die beiden 18-jährigen Aliyah und Shanice Steinecke vor 10 Jahren mit den Mini-Meisterschaften in Fürstenfeldbruck mit dem Tischtennis begonnen und sind seit vielen Jahren im Leistungskader.

Herren / Jungen

  • Florian Schreiner (19), der jetzt in der 1. Bundesliga spielt, war in seiner Brucker Zeit (2010-2016) deutscher Schüler- und Jugendmeister und hat den Aufstieg von der Oberliga über die Regionalliga und 3. Bundesliga in die 2. Bundesliga mitgetragen.
  • In der 1. Mannschaft (Bayernliga) spielen mit Hannes Wolf und Andy Krämer zwei Brucker Eigengewächse und mit Petros Sampakidis ein 12-jähriger Nachwuchsspieler, der bereits im DTTB-Kader ist.
  • Bereits die 2. Herren spielt in der Bezirksliga weitgehend mit Jugendlichen aus der eigenen Nachwuchsförderung.
  • Auch die Jungen spielen in der zweithöchsten Liga, der Oberbayernliga.
[Förderverein TT] [Mitglied / Spenden] [Impressum]

Förderverein für Tischtennis im TuS Fürstenfeldbruck, Mail: webmaster@@tischtennis-ffb.de, Copyright (c) 2016ff

Letzte Änderung:
16.04.2016
ban2_stiga
ban2_reifen_haja
ban2_amperpark2
ban2_lutz
ban2_contra_m
ban2_sw_ffb
ban2_hartmann
ban2_ffbbad
ban2_neidek